Rehblatter , Krähenlocker , Fuchslocker für Raubwild und Raubzeug 
Premium Jagdlocker für die Lockjagd

Rehblatter Krähenlocker Fuchslocker - Premium Jagdlocker für die Lockjagd 

 

Fuchslocker im Einsatz


Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und erhalte satte Rabatte. Für die Anmeldung erhältst Du einen 10% Gutschein


Rehblatter im Bau

Lockschmiede

Vielen Dank für den Besuch unserer Website. 

 

Mein Name ist Nils Kradel, ich bin leidenschaftlicher Jäger, und betreibe am liebsten die Lockjagd.             

Ich möchte Euch einen Einblick in meine Arbeit, der Herstellung von Jagdlockern, wie Rehblatter , Fuchslocker , Krähenlocker , Ranzbeller und anderen Wildlockern  ermöglichen. 

Unser Niederwild hat es immer schwerer und der Druck der Beutegreifer durch Raubwild und Raubzeug wird immer höher. Eine effektive Jagdmethode musste her. So begann mich die Reizjagd und Lockjagd mehr und mehr zu faszinieren, denn man kann das Wild auf sehr nahe Distanzen an sich heranbringen und somit sehr gute Strecken mit wenig Aufwand  erlangen, wenn man denn nichts dem Zufall überlassen möchte.

Bei der Lockjagd erlebt man eine völlig neue Form der Jagd. Bei keiner anderen Jagdart kommt man dem Wild so nah und ist ein Teil seines Reviers. Das beste Beispiel ist die Blattjagd , wenn der Rehbock durch den Ruf des Rehblatters bis auf wenige Meter zusteht.


"Ein Teil der Natur zu sein und Jagderfolg zu erzielen. Mit dem perfekten Jagdlocker ist es möglich"   

Das war mein Ansporn, also begann ich vor einigen Jahren Premium - Jagdlocker für eine erfolgreiche Lockjagd zu bauen, die realistisch klingen und bei denen ich in der Wahl der Hölzer und Werkstoffe keinen Kompromiss zum Klang eingehen muss. Aus dieser Idee ist dann die Manufaktur Lockschmiede entstanden und mittlerweile erfreuen sich Jäger aus ganz Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern an der Lockwirkung meiner in Handarbeit gefertigten Wildlocker. Egal ob Anfänger oder Profi, es ist für jeden was dabei.


 

Krähenlocker in der HerstellungKrähenlocker in der Herstellung

Am Anfang stand die Idee, hochwertige Jagdlocker zu bauen...

 

... die Idee 

gut funktionierende Jagdlocker aus heimischen Holz. 

So begann ich mich in das Thema "Custom Call Building" hinein zu lesen und mir Werkzeug und Maschinen zu kaufen.

"Learning by doing" hieß das Motto und nach unzähligen Formen, verschiedenen Hölzern in verschiedenen Arten und Härten, einer Menge Zeit und vielen Tipps alter Hasen aus den Staaten, entstand in meiner Werkstatt der erste Krähenlocker "Lockschmiede - Crow Call", ein Wildlocker den ich auf die heimischen Krähen abgestimmt habe und der sehr realistisch klingt. Mittlerweile wohl der in Deutschland am häufigsten genutzte Krähenlocker. In den letzten Jahren sind mehrere Krähenlocker , Fuchslocker , Rehblatter , Entenlocker und Gänselocker hinzugekommen. 


Unsere Philosophie - Hochwertige Rehblatter Krähenlocker Fuchslocker und andere Jagdlocker

Wir entwickeln unsere Jagdlocker stets mit größter Sorgfalt und fachlichem Know how aus den letzten Jahren, damit sie eine ideale Lockwirkung auf Krähen, Rehbock, Stockenten, Fuchs und anderes Raubwild und Raubzeug erzielen. Bei den Lockinstrumenten aus unserer Manufaktur steht die Lockwirkung in Kombination mit dem Jagderfolg an erster Stelle. Alle Lockinstrumente werden vor der Markteinführung von unabhängigen Testpersonen auf Herz und Nieren geprüft, damit ein vollends hochwertiger und wirksamer Jagdlocker als neuer Jagdbegleiter zur Verfügung gestellt werden kann und Ihr nichts dem Zufall überlassen müsst.

Jeder Wildlocker aus der Lockschmiede wird von Nils Kradel persönlich gestimmt und durchläuft somit einer individuellen Qualitätskontrolle. Er wird also sofort einsatzbereit verschickt.

 

Krähenlocker RehblatterBau der Jagdlocker
Rehblatter FuchslockerBau der Jagdlocker
Krähenlocker Rehblatter FuchslockerBau der Jagdlocker




Auf den folgenden Seiten könnt Ihr etwas über die Idee, die Planung und Realisierung meiner Locker erfahren.